Was liegt an und wie kann man mitmachen ?
Stand 8. Mai 2021
 
Straßensperrungen sind vom Tisch !
Einbahnstraßen-Murx ist vom Tisch !
"Runder Tisch" kommt !
 
 
Im April 2021 wurde ein neues Kapitel aufgeschlagen: Jetzt soll ein "Runder Tisch" mit Beteiligung von Berliner und Brandenburger Politik/Verwaltung sowie von einschlägigen Bürgerinitiativen an verträglichen Mobilitätskonzepten für den nördlichen Stadtrand arbeiten. Wir werden uns dort mit unseren Positionen entschieden einbringen. Die Sperren-Initiative sabotiert dieses Verfahren noch mit der Ankündigung von rechtlichen Schritten, die keinerlei Fundierung haben.  Wir müssen daher damit rechnen, dass die politische Auseinandersetzung weitergeht.
 
Dafür brauchen wir weiterhin Ihre Hilfe. Wenn Sie sich bei uns als Unterstützer eintragen und sich über weitere Aktivitäten informieren lassen wollen, dann schreiben Sie uns einfach eine formlose Email: info@offene-nachbarschaft.de . Am einfachsten: Handy-Kamera auf QR-Code halten und entstehende Email abschicken. 
 
 
 
 
Verantwortlich: Dr. Knuth Dohse, Veltheimstr. 101 A, 13467 Berlin